Professioneller Umgang mit psychisch kranken und/oder auffälligen Mitarbeiter*innen

Seminarveranstaltung des BNW in Kooperation mit dem AGV Stade

Psychische Erkrankungen führen im betrieblichen Alltag häufig zu Konflikten und Ausfallzeiten. Die Coronapandemie, die Arbeitsform „Home Office“ und Veränderungen durch Digitalisierung werden zu einer Zunahme psychischer Erkrankungen führen. Schärfen Sie Ihren Blick für auffällige Verhaltensweisen, die Betroffene am Arbeitsplatz oder in der Zusammenarbeit mit Kolleg*innen zeigen. Anhand vieler Fallbeispiele erkennen Sie abweichendes Verhalten und die Bedürfnisse psychisch kranker Mitarbeiter*innen. Gemeinsamen diskutieren und erlernen Sie Formen sensibler Ansprache und entwickeln Lösungswege. Mit den gewonnenen Erkenntnissen können Sie Betroffenen unterstützend begegnen.

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 08.11.2021 09:00
Termin-Ende 08.11.2021 17:00
Einzelpreis 369,00€
Ort Gieschens Hotel
Datei(en) 2021-11-08 Professioneller Umgang mit psychisch kranken und oder aufflligen Mitarbeiterinnen_20014666 - Achim.pdf

Adresse

Arbeitgeberverband Stade Elbe‑Weser‑Dreieck e. V.
Poststraße 1
21682 Stade
Tel.: 04141 4101-0
Fax: 04141 4101-20
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!