Seminare

Im kommenden Jahr stehen turnusgemäß die Betriebsratswahlen an. Durch das Betriebsrätemodernisierungsgesetz sowie die neue Wahlordnung gelten zahlreiche Neuregelungen für die Wahlen.

U. a. wurde die Zahl der Stützunterschriften für einen Wahlvorschlag reduziert, das sog. vereinfachte Wahlverfahren ausgeweitet, ebenso wie das aktive Wahlrecht und auch der besondere Kündigungsschutz.

Wir wollen Sie mit unserem nächsten Seminar auf die aktuelle Rechtslage für die Betriebsratswahlen hinweisen, Fehlerquellen aufzeigen, die vermieden werden können sowie die aktuellen Neuerungen vorstellen. Daher bieten wir Ihnen folgende Online-Veranstaltung an:

Betriebsratswahlen 2022

Das Seminar findet statt am 25. Januar 2022 von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr via TEAMS. Referentin ist Rechtsanwältin Anna Fischer. Nähere Informationen zu dem Seminar entnehmen Sie bitte der Einladung, die als Download bereitsteht.

Anmeldungen von Arbeitgebern, Personal- und Rechtsabteilungen werden über die Verbandsgeschäftsstelle unter der Telefon-Nr. 04141-4101-0 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erbeten.

Datenschutzhinweis: Im Rahmen der Mitgliedschaft des Unternehmens im Arbeitgeberverband Stade Elbe-Weser-Dreieck e. V. speichern wir Ihre Anmeldedaten (Unternehmen, Namen, ggf. E-Mail-Adresse) für die Seminarverwaltung und -abwicklung. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Die Löschung der Daten erfolgt, sobald diese für die oben genannten Zwecke nicht mehr benötigt werden. Zuvor können Sie von Ihrem Recht Gebrauch machen, die Löschung der Anmeldedaten zu verlangen, soweit nicht gesetzliche Dokumentationspflichten entgegenstehen. Zur Ausübung des Rechts genügt eine formlose Mitteilung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.  

 

Datum, Uhrzeit 25.01.2022 10:00
Termin-Ende 25.01.2022 12:30
Einzelpreis 32,00€
Datei(en) Einladung.pdf

Adresse

Arbeitgeberverband Stade Elbe‑Weser‑Dreieck e. V.
Poststraße 1
21682 Stade
Tel.: 04141 4101-0
Fax: 04141 4101-20
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!