Seminare

Datum, Uhrzeit 23.10.2020 09:00
Termin-Ende 23.10.2020 11:00
max. Teilnehmer 15
Datei(en) 2020-10-02 Einladung.pdf

Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance. Ihre Auszubildenden erfahren, wie sie entspannt und professionell bei Ihrem Gegenüber ankommen und gewinnen Sicherheit beim Telefonieren. Auch schwierige Telefonate lassen sich mit der richtigen Technik meistern!
Auch die „Netiquette“ gilt es zu beachten: E-Mails professionell nutzen und sich angemessen in sozialen Netzwerken bewegen.
Viele hilfreiche Tipps unterstützen Ihre Auszubildenden dabei, sich und Ihr Unternehmen gut zu präsentieren.

Datum, Uhrzeit 29.10.2020 09:00
Termin-Ende 29.10.2020 17:00
Einzelpreis 215,00€
Datei(en) Ton am Telefon_Zeven.pdf
Datum, Uhrzeit 29.10.2020 14:00
Termin-Ende 29.10.2020 16:00
max. Teilnehmer 20
Datei(en) 2020-10-02 Einladung.pdf

Der Wechsel in die Rolle einer Führungskraft ist herausfordernd. Dieses Seminar hilft Ihnen, sich mit Ihrer neuen Führungsverantwortung vertraut zu machen. Sie lernen, welche Aufgaben auf Sie zukommen und welche Führungswerkzeuge Sie dabei unterstützen. Sie erfahren, warum es wichtig ist, eine „gesunde Distanz“ gegenüber Ihren ehemaligen Kollegen*innen zu wahren. Trainieren Sie, wie Sie sich geschickt verhalten, auch wenn es mal schwierig wird. Damit Ihnen der Start in die Führungsrolle sicher gelingt!

Datum, Uhrzeit 03.11.2020 09:00
Termin-Ende 04.11.2020 17:00
Einzelpreis 760,00€
Datei(en) Vom Kollegen zum Vorgesetzten_Achim.pdf

Sie erhalten in diesem Seminar alle wichtigen Informationen zur Lohn- und Gehaltspfändung. Machen Sie sich mit den rechtlichen Grundlagen vertraut, um das Haftungsrisiko Ihres Unternehmens richtig einzuschätzen. Nach dem Seminar sind Sie gerüstet, um Pfändungen korrekt, schnell und im Sinne Ihres Arbeitsgebers zu bearbeiten.

Datum, Uhrzeit 05.11.2020 09:00
Termin-Ende 05.11.2020 17:00
Einzelpreis 345,00€
Datei(en) Lohn- und Gehaltspfndung_Cuxhaven.pdf

Adresse

Arbeitgeberverband Stade Elbe‑Weser‑Dreieck e. V.
Poststraße 1
21682 Stade
Tel.: 04141 4101-0
Fax: 04141 4101-20
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!